CMBlu gewinnt Annual Award 2018 des PV Magazins in der Kategorie ‚Disruptive Innovation‘

CMBLU Projekt AG Pressemitteilungen

  • PV Magazin zeichnet die Entwicklung und Fortschritte der Organic-Flow-Batterie aus
  • Jury lobt Technologie als wegweisende Innovation, weil sie natürliche, erneuerbare Ressourcen nutzt
  • Feierliche Award-Zeremonie im Rahmen des World Future Energy Summits in Abu Dhabi, UAE

ALZENAU [17.01.2019]. Die CMBlu Projekt AG ist mit dem Annual Award 2018 des PV Magazins ausgezeichnet worden. Das Unternehmen erhielt den Preis für die Organic-Flow-Batterie im Bereich ‚Disruptive Innovation‘ und gehört damit zu den fünf Gewinnern, die unter 30 Finalisten von unabhängigen Juroren gewählt wurden.

Der Aufsichtsratsvorsitzender der CMBlu Projekt AG, Peter Koob, nahm die Auszeichnung am Mittwochabend bei der Preisverleihung im Rahmen des World Future Energy Summit in Abu Dhabi persönlich entgegen. „Wir freuen uns sehr über diesen Award und besonders über die Begründung, mit der wir die Auszeichnung erhalten haben. Die Jury hat erkannt, welches Potential in unserer Technologie steckt und hat die heute erreichten Fortschritte gewürdigt.“, so Koob.

Laut PV Magazin stehen alle Gewinner für herausragende Innovationen. Sie wurden ausgewählt, weil sie einen signifikanten Beitrag zur Weiterentwicklung der Solarindustrie leisten, einen entscheidenden Einfluss auf die Marktentwicklung haben und im beachtlichen Umfang zur globalen Energiewende beitragen. Letztlich begründete ein Jurymitglied seine Entscheidung so: „Von der innovativen Seite betrachtet, nimmt die Organic-Flow-Batterie eine herausragende Stellung in der Kreislaufwirtschaft ein, da sie eine natürliche, erneuerbare Rohstoffquelle nutzt, welche als Abfallprodukt in der Papierindustrie ausreichend und ohne Nutzen anfällt.“

Die Organic-Flow-Batterie, die Elektrolyte aus organischen, recycelten Materialen nutzt, habe das Potenzial eine saubere und kostengünstige Speichertechnologie zu werden, um mittels dieser Vorteile den Speichermarkt nachhaltig zu verändern. Für Großspeicheranwendungen kann die bahnbrechende Entwicklung der organischen Redox-Flow-Batterien in der Zukunft zum Einsatz kommen. Insgesamt sehe man, dass die Kombination von Photovoltaik mit Speichern sehr stark an Bedeutung gewinnt.

 

Download
Pressemitteilung (PDF)
Awardverleihung in Abu Dhabi (JPG)

 

Über CMBlu
CMBlu ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Organic-Flow-Batterien, die als Energiespeicher im Stromnetz zum Einsatz kommen. In Zusammenarbeit mit führenden Hochschularbeitsgruppen und Industriepartnern entwickelt CMBlu die Schlüsseltechnologie für eine nachhaltige Energiewende und ermöglicht eine flächendeckende Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität. Am Firmensitz in Alzenau bei Frankfurt am Main arbeiten 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Hier befindet sich eines der weltweit größten Forschungs- und Entwicklungszentren für Organic-Flow-Batterien.

Pressekontakt
Stefan von Westberg, Leiter Vertrieb & Marketing
Tel.: +49 (0)6023 96701-00, Email: stefan.von-westberg@cmblu.de
CMBlu Projekt AG, Industriestraße 19, 63755 Alzenau
www.cmblu.de