Alleinstellungen

Die Natur als Vorbild
Wir speichern Energie in organischen Molekülen

Alleinstellungen

Skalierbarkeit

Die Organic-Flow-Battery kommt ohne begrenzt verfügbare oder gar kritische Rohstoffe aus. Sie basiert auf Kohlenstoff, der in nahezu unbegrenztem Umfang weltweit verfügbar ist. Damit ist die Organic-Flow-Battery theoretisch unbegrenzt skalierbar.

Ökologie

Für die Fertigung der Batterie sind keine begrenzt verfügbaren oder kritischen Rohstoffe notwendig. Die Rohstoffe sind lokal verfügbar. Die Komponenten sind auf einfachem Wege recycelbar.

Sicherheit

Wasser ist vom Volumen her der größte Bestandteil der Batterie. Die Batterie ist daher nicht brennbar und entsprechend sicher in der Handhabung. Maßnahmen des Brandschutzes und des Explosionsschutzes sind nicht notwendig, die Stacks können neben- oder übereinander aufgestellt werden.

Kostenvorteile

Das Gesamtsystem hat eine geringe Komplexität und benötigt nur wenige und einfache Komponenten. Die Anforderungen für Genehmigungen sind gering. Die Rohstoffe sind in großen Mengen verfügbar, die Elektrolyte sind kostengünstig. Die Batterie vermindert die Kosten für den Netzausbau.

Modularität

Die Organic-Flow-Battery ist modular. Es ist somit leicht möglich, sie durch Hinzunahme weiterer Komponenten zu erweitern und sie auf geänderte oder erweiterte Anforderungen anzupassen.

alleinstellung, cmblu, energy, ag, organic, flow, batterie, stromspeicher, battery, biologisch, großstromspeicher, grossstromspeicher, windenergie, organisch, moleküle, technik, natur, 2011, technologie, stack, system, energiewandler, tanks, elektrolyt, redox-reaktion, kohlenstoff, skalierbar, ökologisch, sicher, sicherheit, modular, e, mobilität, e-mobilität, e-mobility, energieerzeuger, regenerativ, regenerative, quartiere, quartierspeicher, industrie, Alzenau